Teneriffa zu Fuß entdecken!

Teneriffa zu Fuß entdecken!



10 Nov 17:00 - 17 Nov 20:00 - Santiago del Teide
Teide

Route

Vom Meerespiegel auf die höchste Erhebung im Atlantik!

Eine wilde, rauhe und archaische Vulkan- und Berglandschaft präsentiert sich abseits der Teutonengrillstätten als wahres Paradies für Wanderer und FotografInnen:
Etliche Klima- und Vegetationszonen auf engstem Raum und 3.718 m Höhenunterscheid vom Meeresspiegel bis auf den Vulkan Teíde, Nationalpark Las Cañadas, und das malerische Bergdorf Masca, das über abenteuerlich angelegete Strassen zu erreichen ist. Dazwischen locken die Naturbadebecken der wilden Felsküste von Garachico zum Baden. Als Unterkünfte dienen uns Hotels in historischen Gebäuden sowie einfache Hostales oder Berghütten in schöner Lage.



Wir wandern vom Meer bis auf den Vulkan Teíde und legen fast die gesamte Strecke zu Fuß zurück, wobei wir täglich neue Unterkünfte beziehen. Für die Etappen über den Teíde müssen wir den Proviant selbst mitnehmen - kochen wird die bergvagabundin auf der Selbstversorgerhütte.



© 2018 Siguez